Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Allgemeine Geschäftsbedingungen


1) Betreiber des Portals
Betreiber der Kampagnen Homepage, Ausrichter der Aktion «Heicho Tage» und des dazugehörenden Wettbewerbes sowie inhaltlich verantwortlich im Sinne des Art. 3 Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) ist der Marketingpool Entlebuch (nachfolgend kurz "MAPO" genannt). Der Marketingpool Entlebuch ist ein Zusammenschluss der Bergbahnen Sörenberg AG, Sörenberg Flühli Tourismus, Sportbahnen Marbachegg AG, Marbach Tourismus sowie der UNESCO Biosphäre Entlebuch. Bei den folgenden Bedingungen sind immer sämtliche vorstehenden Unternehmen auch eingeschlossen wenn MAPO steht.

2) Aktion «Heicho Tage» inkl. Social Media Wettbewerb
Die Webseite www.heicho-tage.ch dient zur Online-Ausstellung von Erinnerung sowie als Wettbewerbsplattform. An der Verlosung teilnehmen ist ganz einfach: Laden Sie ein Foto mit Ihrer persönlichen Erinnerung mit dem Hashtag #Weischno und/ oder #heichotage auf einen beliebigen Social Media Kanal wie Instagram, Facebook oder Twitter. Die Fotos werden auf unserer Website www.heicho-tage.ch gesammelt. Das Foto mit den meisten Likes gewinnt den Hauptpreis. Insgesamt werden 5 Preise verlost. Alles, was benötigt wird, ist Zugang zum Internet. Die Teilnahme erfolgt entweder über den eigenen Social Media Kanal oder über einen Kanal der Heicho-Tage Partner (Bergbahnen Sörenberg, Sörenberg Flühli Tourismus, Sportbahnen Marbachegg, UNESCO Biosphäre Entlebuch). Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren Der Gewinner wird persönlich benachrichtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt.  Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3) Welche Bilder sind zugelassen?
Das Bild muss einen Zusammenhang zum Skigebiet Sörenberg oder Marbachegg haben. Bevorzugt aber nicht zwingend sind Aktivitäten wie Skifahren, Snowboarden, Schlitteln, Schneemann bauen oder ähnliches. Das Bild muss nicht zwingend aus einer früheren Zeit stammen.
 Fotos, die den vorstehenden Vorgaben nicht genügen sowie Fotos mit fragwürdigen bzw. rechtswidrigen Inhalten (z.B. politischer oder pornografischer Natur) sind nicht zugelassen. Der MAPO behält sich vor, Fotos nach eigenem Ermessen von der Webseite zu entfernen sowie diejenige Person von Aktion «Heicho Tage» wie auch dem Wettbewerb auszuschliessen. Über solche Ausschlüsse wird keine Korrespondenz geführt .

4) Wer darf auf www.heicho-tage.ch Bilder hochladen und am Wettbewerb teilnehmen?
Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Aktion «Heicho Tage» und den Fotowettbewerb akzeptierten.

5) Wie werden die Fotografien präsentiert?
Zu den Fotos werden keine persönlichen Daten wie Namen, Daten etc. veröffentlicht. Durch aufrufen der Fotos wird aber die Verlinkung zum Social Media Profil des Erstellers hergestellt.

6) Welche Nutzungsrechte räumt der Teilnehmer ein
Zielsetzung der Heicho-Tage ist es Erinnerungen an frühere Wintererlebnisse zu wecken. Deshalb unterstützten Sie, als Sie als Teilnehmer der Aktion «Heicho Tage» den MAPO in ihrer Öffentlichkeitsarbeit durch die Einräumung der Nutzungsrechte an Ihren Fotos im nachstehend beschriebenen Umfang. Mit der Übertragung der Bilder auf www.heicho-tage.ch und somit dem einreichen des Fotos für den Wettbewerb bestätigen Sie, dass Sie alle Rechte an den Fotos verfügen, also die Zustimmung abgebildeter Personen sowie des Fotografen, zum Hochladen der Fotos auf www.heicho-tage.ch eingeholt haben.

  1. Nutzungsrechte an allen eingereichten Fotografien
    Als Teilnehmer räumen Sie dem MAPO das Recht ein, die hochgeladenen Fotos unter www.heicho-tage.ch und auf den Webseiten der angehörenden Unternehmen zu präsentieren (online zugänglich zu machen). Wir weisen darauf hin, dass ein Download der Fotos von der Webseite aus technischen Gründen nicht verhindert werden kann und dass dies im Rahmen der Privatkopierfreiheit auch gesetzlich zulässig ist. Die Teilnehmer der Aktion «Heicho Tage» räumen dem MAPO das zeitlich, räumlich und inhaltlich ausschließliche und unbeschränkte Recht ein, diese Fotos in jeder bekannten Art und Weise für die Öffentlichkeitsarbeit und Marketingzwecke zu nutzen. Hierzu gehört insbesondere, aber nicht abschließend, die Ausstellung (z.B. im Eingangsbereich der Bahnen), Vervielfältigung, Veröffentlichung, Verbreitung und Onlinezugänglichmachung auf Webseiten, in Flyern, Broschüren, Büchern und sonstigen Druckerzeugnissen.
  2. Unterlizensierung
    Die Verwendung der Fotos als Pressefotos durch den MAPO ist zulässig. Das bedeutet, dass der MAPO Zeitungen und Zeitschriften sowie Online-Nachrichtenseiten und Portalen die Nutzung der Fotos entgeltfrei zum Zweck der Berichterstattung über die Region Entlebuch gestatten kann.
  3. Urheberpersönlichkeitsrecht
    Die Fotos werden vom MAPO weder inhaltlich bearbeitet noch verändert. Lediglich verwendungszweckbedingte technische Anpassungen und Änderungen sind zulässig.

7) Verbindlichkeit der Nutzungsbedingungen
Mit der Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB’s) als Benutzer erkennen Sie diese Bedingungen zur Regelung des Nutzungsverhältnisses zwischen Ihnen und dem MAPO an. Entgegenstehende Bedingungen erkennt der MAPO nicht an, es sei denn, dies wäre vorab ausdrücklich schriftlich vereinbart. Diese Nutzungsbedingungen dienen dazu, Ihre Rechte, unsere Rechte und die Rechte von Dritten im Rahmen des Betriebs des Portals zu schützen und zu wahren.

8) Rechte am Motiv Ihrer Fotografien – Rechte Dritter
Sie stellen dem MAPO von allen Ansprüchen anderer Personen (Dritter) frei, die diese gegebenenfalls wegen der Verletzung ihrer Rechte, insbesondere von Bildnisrechten (Recht am eigenen Bild bei Personenaufnahmen), Urheber-, Lizenz-, Marken-, Wettbewerbs- oder sonstigen Schutzrechten aufgrund der von den Usern übermittelten Fotos gegen den MAPO geltend machen.
Personenaufnahmen dürfen nicht heimlich ohne oder gegen den Willen der abgebildeten Personen entstanden sein oder die Personen in privaten oder intimen Situationen zeigen. Bei Aufnahmen von Personen sollte Ihnen zu Ihrer eigenen Sicherheit deren Einwilligung vorliegen, dieses Foto auf www.heicho-tage.ch nach dessen Bedingungen hochzuladen. Bei Aufnahmen von Personen unter 16 Jahren bedarf es der Zustimmung der Erziehungsberechtigten, also in der Regel beider Elternteile.

9) Frames
Die Einbindung unserer Webseiten in eine Rahmenstruktur (Frames) ist nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung des Marketingpool Entlebuch zulässig.

10) Links
Links auf Unterseiten und Unterverzeichnisse (Deep-Links, Img-Links) sind nur nach vorheriger Zustimmung des MAPO zulässig. Auf die Homepage www.heicho-tage.ch kann dagegen ohne gesonderte Zustimmung in einem angemessenen Kontext verlinkt werden. Den Inhalt fremder Webseiten, auf die aus www.heicho-tage.ch heraus verwiesen wird, macht sich der MAPO nicht zu Eigen. Wir können keine Verantwortung für den Inhalt der verlinkten Seiten übernehmen, insbesondere nicht für Änderungen der Seiten, die nach dem Setzen des Links erfolgt sind.

11) Achtung von Interessen und Rechten anderer
An der Aktion «Heicho Tage» und dem Wettbewerb kann nur unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen teilgenommen werden. Sie verpflichten sich dazu, auch keine sonstigen Inhalte an das Portal zu übertragen, deren Wiedergabe eine Verletzung der Rechte Dritter darstellt (z.B. Benutzer beleidigen, verleumden oder in irgendeiner Weise belästigen oder schädigen) und keine Inhalte an das Portal zu übertragen, die Software, Würmer oder Viren enthalten, bzw. sonstige Daten, die die Funktion der Hard- und Software des Portals oder die von anderen Teilnehmern beeinträchtigen oder beschädigen. Die auf www.heicho-tage.ch enthaltenen Daten dürfen nicht für unerwünschte Werbung (Spamming) genutzt werden.

12) Prüfung von Inhalten
Der MAPO prüft Ihr Foto aktiv vor der Veröffentlichung und ist berechtigt und verpflichtet, diese nicht zu publizieren oder zu löschen, wenn der MAPO Kenntnis erhält und dieses Foto oder sonstigen Beiträge Ihre Benutzerpflichten verletzen oder wenn diese gegen Gesetze verstoßen. Dies gilt auch, wenn der Verdacht einer Verletzung vorliegt. Des Weiteren räumt der MAPO den Besuchern von www.heicho-tage.ch das Recht ein, Fotos mit fragwürdigem Inhalt den Betreibern des Portals zu melden. Ein Anspruch auf Veröffentlichung von Fotos oder Beiträgen in diesem Portal besteht nicht.

13) Sperrung
Der MAPO behält sich vor, Sie bei Verstößen gegen Gesetze, gegen die guten Sitten, gegen diese Nutzungsbedingungen oder aus sonstigen wichtigen Gründen nach eigenem Ermessen von der Benutzung des Portals sofort auszuschließen und Ihre Fotos und Beiträge aus dem Portal zu entfernen.

14) Laufzeit
 Die Laufzeit von www.heicho-tage ist nicht fixiert. Die Teilnahme am Fotowettbewerb ist bis Saisonende am 02.04.2017, 24.00 Uhr möglich.

15) Datenschutz
Der MAPO gewährleistet die Einhaltung des gesetzlichen Datenschutzes. Personenbezogene Daten werden nur, soweit sie zur Vertragsdurchführung oder zur Durchführung des Wettbewerbs notwendig sind, verarbeitet und gespeichert. Jeder Vorgang in dem Portal wird mit der dazugehörigen IP-Adresse gespeichert. Bei einem Verdacht auf eine strafbare Handlung können die Ermittlungsbehörden im Rahmen ihrer gesetzlichen Befugnisse mit den Daten des Zugangsproviders die Identität des Nutzers ermitteln.

16) Verfügbarkeit der Internetseite www.heicho-tage.ch
Der MAPO garantiert nicht, dass www.heicho-tage.ch ohne Unterbrechung zur Verfügung steht. Die Beseitigung von Störungen und die Durchführung von Wartungsarbeiten können es erforderlich machen, die Abrufbarkeit des Angebots zu unterbrechen. Der MAPO behält sich das Recht vor, Teile des Angebots zu verändern oder www.heicho-tage.ch ganz abzuschalten bzw. einzustellen. Keine Verantwortung übernimmt der MAPO für Inhalte, zu denen Sie über einen Link gelangen, der erkennbar aus dem Angebot von wwwheicho-tage.ch hinausführt. Auf den Inhalt solcher fremden Websites hat der Marketingpool Entlebuch keinen Einfluss und macht sich deren Inhalt auch nicht zu Eigen.

17) Haftung
Der MAPO haftet nicht für Schäden, insbesondere nicht für unmittelbare oder mittelbare Folgeschäden, Datenverlust, entgangenen Gewinn, System- oder Produktionsausfälle, die durch die Nutzung dieser Internetseiten entstehen. Liegt bei einem entstandenen Schaden durch die Nutzung der Internetseiten Vorsatz, grobe Fahrlässigkeit oder die Verletzung von Körper, Leben oder Gesundheit vor, gilt der Haftungsausschluss nicht.

18) Änderungen der Nutzungsbedingungen
Der MAPO behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen nach eigenem Ermessen zu ändern.

19) Schlussbestimmungen
Sollten sich einzelne Punkte aus diesen Nutzungsbedingungen als ungültig herausstellen, so wird dadurch die Gültigkeit der Nutzungsbedingungen im Übrigen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige wirksame Bestimmung als vereinbart, welche dem Sinn und Zweck der unwirksamen am nächsten kommt. Enthalten diese Nutzungsbedingungen zum Internet-Portal Lücken, so gilt diejenige Bestimmung als vereinbart, die dem entspricht, was nach Sinn und Zweck dieser Nutzungsbedingungen zum Internet-Portal vereinbart worden wäre, hätte man die Angelegenheit von vorn herein bedacht.

Es gilt der gesetzliche Gerichtsstand.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der Aktion «Heicho Tage»!

Marketingpool Entlebuch

Stand Dezember 2016